Tumblr-Marketing-Tipps für dein Business

Wenn Unternehmen visuelle Marketing-Kampagnen starten, steht Tumblr normalerweise nicht ganz oben auf ihrer Todo-Liste. Doch 555 Millionen monatliche User machen aus dem Mikroblogging-Dienst und sozialen Netzwerk von Yahoo eine Größe, mit der zu rechnen ist. Marken, die ihre Botschaften mit Tumblr verbreiten möchten, müssen wissen, was dort am besten funktioniert. Calvin Klein und Comedy Central bieten gute Beispiele für ein effizientes Marketing über Tumblr. Da die Plattform sehr stark auf visuellen Content fokussiert ist, eignen sich für sie vor allem Produkte und Services, die sich visuell vermarkten lassen

In diesem Beitrag untersuchen wir Best Practices, mit denen sich die Effizienz von Marketing-Kampagnen auf Tumblr maximieren lässt.

Unser E-Book herunterladen und lesen, zu welchen Formen von Content und zu welchen Tools fünf Snapchat-Marketingexperten raten!

The Psychology of Snapchat Marketing -
Free eBook Download!

Passt das Tumblr-Publikum zu deiner anvisierten Zielgruppe?

Um festzustellen, ob Tumblr das Richtige für deine Marke ist, solltest du vor allem dein Publikum kennen. Da 3 von 4 Tumblr-Nutzern unter 35 Jahre alt sind, muss die Zielgruppe deiner Marketing Aktivitäten dazu passen. Ältere Publikumsgruppen sind tendenziell eher auf Facebook und Twitter unterwegs und sollten durch visuelle Marketingkampagnen auch dort angesprochen werden.    

Angesichts des Alters der Zielgruppe wird klar, dass der visuelle Content eine Menge Humor beinhalten sollte, oder alternativ besonders inspirierend sein sollte. Allzu markenspezifische Inhalte funktionieren nicht so gut, da bei offensichtlichen Werbebotschaften das Engagement bei Tumblr nachlässt.

Auf die richtige Art Content konzentrieren

Tumblr unterstützt eine große Bandbreite von Content-Formen. Von Text über Audio, Zitate und Links bis hin zu Chats ist alles möglich, der Schwerpunkt liegt aber auf Bildern. Wegen des starken Fokus auf diese Art von Content muss dein Marketing-Team in der Lage sein, eine Menge Visuals herzustellen.

Am 21. Juni 2016 gab Tumblr bekannt, dass es ab sofort auch Live-Video unterstützt. Wir haben in mehreren Beitragen (hier und hier) schon beschrieben, wie durch Live-Video das Engagement der Zielgruppe erhöht werden kann. Tumblr entschied sich für die Einbindung bereits existierender Live-Video-Lösungen (z.B. YouTube, YouNow, Kanvas und Upclose) in seine Plattform und gegen die Investition in einen eigenen Streaming-Dienst. Dennoch sollte man die Plattform nicht vernachlässigen, da sie beim Erreichen einer größeren Zielgruppe helfen kann.

Gib deinem Business-Profil einen einzigartigen Look

So beliebt Facebook und Twitter auch sein mögen – abgesehen vom Cover- und Profilfoto lässt sich das Aussehen des eigenen Profils kaum anpassen. Tumblr geht einen anderen Weg und erlaubt benutzerdefinierte Änderungen. Soll sich dein Profil von der Masse abheben? Engagiere einen Designer oder besorg dir ein professionell aussehendes und flexibles Theme. Brauchst du Inspiration? Hier findest du eine Liste mit 30 coolen und kostenlosen Tumblr-Themes!

Die Tumblr-Seite von Adidas ist ein tolles Beispiel dafür, wie ein Profil modifiziert werden kann, um einen möglichst bleibenden Eindruck bei der Zielgruppe zu hinterlassen. Wie im obigen Bild ersichtlich, erscheint das Firmenlogo an zentraler Position, damit Besucher zu jeder Zeit wissen, auf welcher Seite sie sich befinden. Das deutsche Unternehmen vermarktet auf Tumblr mehr als nur seine Produkte. Es teilt Erlebnisse und einen Lifestyle, der zu seinen Produkten passt.

Tumblr ist ein exzellentes Tool, um einzigartigen Content zu teilen. Mit diesen 6 Marketing-Tipps bist… Click to Tweet

Statte das Profil deiner Marke mit allem Nötigen aus

Die ‚Über’-Seite solltest du als erste gestalten, sobald du ein Theme installiert hast. Dazu gehört eine detaillierte Vorstellung deines Unternehmens, sowie ein Link zur Webseite. Durch Links zu anderen Social-Media-Profilen erhalten Besucher der Seite noch einen besseren Eindruck von der Marke. Wähle ein Theme aus, bei dem visueller Content an erster Stelle steht, so wie J. Crew.

Inhalte von anderen Plattformen hier noch einmal zu posten ist ein Fehler, den immer noch zu viele Unternehmen machen. Tumblr hat eine Menge Potenzial – durch Auto-Posting von anderen Webseiten bietet man seinen Usern aber keinen wirklichen Nutzen.

Mit der Zielgruppe interagieren

Wie in allen anderen Netzwerken ist auch bei Tumblr das Engagement eine wichtige Leistungskennzahl. Um die Sache in Schwung zu bringen, muss man beginnen, mit der Zielgruppe zu interagieren. Durch Liken, Teilen und Kommentieren der Posts anderer User erhält die Marke mehr Aufmerksamkeit und erhöht die Chance, dass die eigenen Beiträge ebenfalls geteilt werden.

Die ersten solcher Aktionen sollten erfolgen, sobald bereits einige Beiträge auf deiner Tumblr-Seite gepostet wurden, damit die Besucher etwas zum Teilen vorfinden. An diesem Punkt sollten möglichst Bilder gepostet werden, die besonders repräsentativ für die Marke sind.

Als Nächstes sollte man Posts rebloggen, die relevant für die Marke sind. Dadurch kommt mehr Content auf die Seite und die Urheber der Posts erhalten dadurch mehr Aufmerksamkeit. Liken und Kommentieren funktioniert wie bei Facebook und Pinterest. Um die Chancen auf Engagement zu erhöhen, sollten Kommentare möglichst zur Sache und nützlich sein.

Ein weiterer effektiver Weg, das Engagement zu erhöhen, ist anderen Usern zu folgen. Bei Tumblr ist das Folgen zwar nicht ganz so wichtig wie die anderen Arten von Engagement, aber immer noch wichtig. Vielleicht willst du nicht gerade direkten Konkurrenten folgen. Es gibt aber sicher eine ganze Menge anderer Accounts im gleichen Bereich oder in einer verwandten Branche.

Falls alles andere scheitert: Werbung schalten

Werbeanzeigen sind noch relativ neu bei Tumblr, sie wurden erst Ende Juli 2016 eingeführt. Man kann Posts sponsern, um direkt für Engagement zu sorgen. Die Zielgruppe lässt sich u.a. durch Geschlecht, Ort und Interessen eingrenzen.  

Gesponserte Videoposts sind auch eine Option. Anders als bei regulären Updates erhält man bei ihnen zusätzliche Kennzahlen zu Views, Looping und Engagement.

Man sollte zudem im Hinterkopf behalten, dass die Einführung von Werbeanzeigen etwa zum selben Zeitpunkt bekannt gegeben wurde, als Verizon Yahoo aufkaufte. Die künftige Ausrichtung von Tumblr ist daher noch etwas unsicher.

Abschließende Gedanken

Auch wenn die genauen Pläne von Verizon für Tumblr noch unbekannt sind, ist eine Schließung des Netzwerks ziemlich unwahrscheinlich. Die riesige Nutzerbasis bietet sowohl Einzelpersonen ein Publikum  für ihre Erlebnisse und Gedanken, als auch Marken eine Plattform für ihre Produkte.

Ein weiterer Vorteil von Tumblr die große Flexibilität der Plattform. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit vor allem, wenn man in erster Linie visuelle Inhalte mit seiner Zielgruppe teilen möchte.

Organisiere deine Social Media Aktivitäten. Teste Swat.io!

Jetzt kostenlose Trial starten!

Falls du bereits Erfahrungen mit Tumblr-Marketing gemacht hast, welche Vorgehensweise würdest du empfehlen? Teile deine Meinung zu diesem Thema unten in der Kommentarspalte!


Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden!

Über den Autor

Simon Rollinger

Simon is a regular blog contributor at Swat.io, a Social Media Management solution that’s helping companies to improve their customer support & content management on Facebook, Twitter, Instagram and others. Swat.io is currently used by companies such as 3Österreich, Hitradio Ö3, ÖBB, Focus Online and Burda Intermedia.

Folge Simon auf Twitter, Facebook oder Google+!

  • MartinSchneider

    Ausreichede Information in solche Richtung. Ich habe schon lange für mein Team IDeals passende Information gesucht und nun habe ich es hier gefunden.

Send this to friend