Feature Update Dezember: Instagram Video Publishing & Kalender Beta Update

In unserem letzten Feature Update für 2018 haben wir ein Feature für dich, auf dass wir schon lange gewartet haben. Die Instagram API ermöglicht es endlich nicht nur Foto-Posts, sondern auch Video-Posts zu planen und automatisch zu veröffentlichen! Darüber hinaus habe ich ein Update zum aktuellen Status der Kalender Beta und zum Video Targeting auf Facebook.

Instagram Video Publishing mit Swat.io

Es freut mich sehr heute über ein lang erwartetes Feature zu schreiben. Du kannst ab sofort mit Swat.io Instagram Video-Posts über den Social Media Content Kalender einplanen und zum gewünschten Zeitpunkt automatisch veröffentlichen!

Rückblickend handelt es sich bei Instagram Video Publishing um eines der am meisten nachgefragten Features seit das Veröffentlichen von Instagram Posts über die API im Jänner 2018 freigeschalten wurde. Da für dieses Feature ein spezielles Whitelisting-Verfahren durchlaufen werden muss und Swat.io bereits auf der Instagram Whitelist steht, sind wir einer der ersten Tool Anbieter am Markt, die dieses Feature über die offizielle Instagram API unterstützen.

Instagram Videobeiträge einplanen und automatisch veröffentlichen mit dem Swat.io Content-Planungs-Kalender
Instagram Videobeiträge einplanen und automatisch veröffentlichen mit dem Swat.io Content-Planungs-Kalender

Wie du anhand dieses Screenshots siehst. hat sich im Post Editor optisch nicht viel geändert. Wenn du einen Instagram Post erstellst, hast du nun die Möglichkeit über die Radiobuttons zwischen Foto und Video Post auszuwählen. Den Instagram Videobeitrag kannst du entweder “sofort veröffentlichen” oder mit “Autopublish” voraus planen und zu dem von dir gewünschten Tag und Zeitpunkt automatisch veröffentlichen lassen.

Abhängig von der Dateigröße des Videos kann es einige Zeit dauern, bis das Video veröffentlicht wird. Es gibt außerdem auch einige Vorgaben und Einschränkungen der API, die du berücksichtigen musst.

Upload-Beschränkungen für Instagram Video Publishing

Um Videobeiträge auf Instagram über die API veröffentlichen zu können, musst du folgende Spezifikationen beachten:

  • Container: MOV oder MP4 (MPEG-4 Part 14), keine Bearbeitungslisten, Moov-Atom am Anfang der Datei.
  • Audio-Codec: AAC, 48khz maximale Rate, 1 oder 2 Kanäle (Mono oder Stereo).
  • Videocodec: HEVC oder H264, progressive Scan, geschlossene GOP, 4:2:0 Chroma-Subsampling.
  • Bildrate: 23-60 FPS.
  • Bildgröße: Maximale Spalten (horizontale Pixel): 1920
  • Minimales Seitenverhältnis (Spalten / Reihen): 4:5
  • Maximales Seitenverhältnis (Spalten / Zeilen): 16:9
  • Bitrate: VBR, maximal 5Mbp
  • Dauer: Maximal 60 Sekunden, minimal 3 Sekunden
  • Dateigröße: maximal 100 MB

Alle Überprüfungen dieser Spezifikationen können aus technischen Gründen nicht automatisch und programmgesteuert beim Upload der Videos durchgeführt werden. Solltest du beim Upload eines Videos für einen Instagram Video-Post eine Fehlermeldung erhalten kontrolliere bitte im ersten Schritt die Spezifikationen und wende dich gerne an unseren Support!

Kann ich damit auch Videos in Instagram Stories veröffentlichen?

Nein, es gibt leider noch immer keine offizielle Schnittstelle für das Hochladen von Instagram Stories und wir gehen davon aus, dass Instagram auch noch einige Zeit darauf warten lassen wird.

Bevorzugte Zielgruppe und Einschränkung der Zielgruppe für Facebook Video Posts

Es gibt auch ein kleines Update für die Targeting Optionen von Facebook Videobeiträgen. Wie bei Text, Link, Foto und Carousel Beiträgen hast du nun auch bei Video-Posts die Möglichkeit eine bevorzugte Zielgruppe zu definieren oder die Zielgruppe einzuschränken, die deinen Beitrag sehen soll. Damit wählst du die Personen aus, die du im News Feed bevorzugt erreichen möchtest bzw. die deinen Beitrag auf Facebook sehen können. Außerdem kannst du nun deine bereits vordefinierten Zielgruppen für Facebook Video Beiträge verwenden.

Bevorzugte Zielgruppe und Einschränkung der Zielgruppe für Facebook Video Posts
Bevorzugte Zielgruppe und Einschränkung der Zielgruppe für Facebook Video Posts

Update: Swat.io Kalender Beta Test

Im letzten Feature Update hast du die Beta unseres neuen Content Planungs Kalenders kennengelernt. Wir haben in der Zwischenzeit viel positive Rückmeldungen erhalten, etliche Bugfixes implementiert und User Feedbacks eingearbeitet. Wir sammeln nun noch weiter bis Ende des Monats Feedback und voraussichtlich bis Mitte Februar werden alle Swat.io Nutzer auf den neuen Content Planungs Kalender umgestellt.

Wenn du den neuen Kalender noch nicht ausprobiert hast und in der Testphase mit dabei sein möchtest, dann öffne deine Benutzereinstellungen und hake die Checkbox “Kalender Vorschau aktivieren” an.

Swat.io braucht deine Hilfe: Themen Umfrage 2019

Ich bin gerade dabei mit meinem Team die inhaltlichen Schwerpunkte für 2019 zu planen. Uns liegt es am Herzen Inhalte zu veröffentlichen, die dich weiterbringen und dich bei deinen aktuellen Herausforderungen unterstützen. Du kannst uns dabei helfen, indem du uns dein Feedback gibst und uns verrätst was aktuell deine größte Herausforderung im Social Media Marketing ist.

Dein Feedback unterstützt uns dabei die richtigen Inhalte, Leitfäden und Checklisten für dich und viele andere mit denselben Herausforderungen zu erstellen und Lösungsansätze dafür zu liefern!

Klicken hier, schenke uns 2 Minuten deiner Zeit und verrate uns bitte deine aktuell größte Herausforderung im Social Media Marketing.

Social Media Trends 2019

In den letzten Wochen haben wir 35 ExpertInnen zu den Social Media Trends 2019 befragt. Das Ergebnis daraus ist ein sehr langer Artikel, aus dem sich einige Trends für dieses Jahr klar herauskristallisieren und gleichzeitig die Diversität der Tätigkeitsfelder in nur einer Online Marketing Disziplin aufgezeigt werden.

35 Experten haben uns ihre Social Media Marketing Trends 2019 verraten
35 Experten haben uns ihre Social Media Marketing Trends 2019 verraten

Zusammenfassung

Auch wenn wir auf das Planen und Veröffentlichen von Instagram Stories noch auf die offizielle Schnittstelle warten, hat sich mit den Instagram Video Posts ein lang ersehntes Feature in den Swat.io Redaktionskalender integriert. YAY! Für die fleißige Nutzung und das wertvolle Feedback zum neuen Content-Planungs-Kalender bedanke ich mich im Namen unseres Produkt-Teams und freue mich euch im nächsten Monat schon einen konkreten Zeitplan für das Rollout und weitere Neuigkeiten mitzuteilen.

Mit dem Promo Code “SWATIOAFBMC” erhältst du 15% Rabatt auf dein Ticket für die allfacebook.de Marketing Conference, die erfolgreichste Social Media Marketing Konferenz in Deutschland mit spannenden Themen von über 30 Speakern und intensive Workshops für Einsteiger bis Fortgeschrittene. Du kannst dir unter folgendem Link dein Early Bird Ticket noch bis 8. Februar bestellen, danach werden die Tickets um 100 EUR teurer.


Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden!

Über den Autor

Florian Hieß

Florian Hieß is Head of Digital Marketing at Swat.io, a Social Media Management solution that’s helping companies to improve their customer support & content management on Facebook, Twitter, Instagram and others. Swat.io is currently used by companies such as 3Österreich, Hitradio Ö3, ÖBB, Focus Online and Burda Intermedia.

Folge Florian auf Twitter, Facebook oder Google+!

>

The only Social Media Tool you will ever need ❤️

No strings attached, no credit card required!

Send this to a friend